Man braucht einiges an Ausrüstung, um das Erlebnis Schlittenfahren durchführen zu können.
Neben Geschirren und Zugleinen hier mal ein Blick auf meine wesentliche Ausstattung.

Der Schlitten kommt Sledwork.
Es ist ein Tourenschlitten mit großem Packsack, und er ist auch gut geeignet, um einen Mitfahrer unterzubringen.
Der Trainingswagen ist von Carsten Flauger.
Der Wagen wiegt jetzt nach dem Umbau ca. 80 kg, die Speichenräder haben den Ausflug mit 7 Hunden nicht ganz verkraftet.
Im Hundeanhänger von WT-Metall ist für 6 Hunde Platz, einer darf mit ins Auto, das ist natürlich der Chef, Roco.